top of page

Kaminbrand im Hülli

Im August hat der Kaminfeger Joost routinemässig den Kamin überprüft und gereinigt. Er hat mich informiert, dass es kürzlich einen - zum Glück - glimpflichen Kaminbrand gegeben haben muss. Das Ofenrohr im Gang war fast komplett zu. Dies war mit der Grund, dass der Ofen in letzter Zeit beim Einfeuern schlecht bzw. gar nicht gezogen hat. Wir hatten also Glück im Unglück, dass nichts Weiteres passiert ist. Wichtig: Bitte schaut dass Ihr nur trockenes Holz verfeuert und gemäss Anleitung anfeuert. Wichtig ist insbesondere, dass ihr zügig Hitze generiert, ansonsten setzt sich der Rauch / Russ im Rohr ab anstatt dass er durch die Wärme übers Kamin raus kann.




59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page